Medienkompetenz

Für die Vorbereitung der Schüler für eine wissensbasierte Zukunft braucht es technisches Verständnis, Kommunikations- und Teamfähigkeit und eine kritische Denkweise. Technologien unterstützen uns Lehrer bei der Vermittlung dieser Kompetenzen. Eine ideale Lernumgebung besteht dann, wenn jeder Schüler mit einem Computer arbeiten kann. Dies haben wir in unserer Schule realisiert! Jedem Kind steht im Unterricht ein Netbook bzw. ein Tablet zur Verfügung. Aber zur Bildungsverbesserung braucht es mehr als nur PCs im Unterricht. Die Schüler müssen im Umgang mit Netbooks/Tablets herangeführt und geschult werden, sowie im Umgang mit dem Internet sensibilisiert werden. Anders gesagt: Unser Ziel ist es, die Medienkompetenz der Kinder zu stärken!